Hotel in der Nähe von Brescia

Reisen

zu entdecken

★ ★ ★

Hotel

Brescia und umgebung

Suchen Sie nach einem Hotel in der Nähe von Brescia und Sie wissen nicht, was Sie wählen sollen? Ob Sie eine Geschäftsreise oder ein angenehmes Wochenende als Tourist vornehmen sollen, dank seiner Nähe zu der Stadt Brescia (weniger als 20 Minuten) und die Bequemlichkeit des Ring-Straßen und Autobahnen (A21) eignet unser Hotel sich perfekt, um in ein paar Dutzend Minuten die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des historischen Zentrums von Brescia, das Musil, das Industrie Museum in Rodengo Saiano und das Mille Miglia Museum zu erreichen.

 

 

Alles, das sie tun und sehen können, wenn sie in einem hotel in der nähe von Brescia schlafen

SANTA GIULIA UND DAS FORUM ROMANUM – Das Kloster von Santa Giulia (915 n. Chr. ) wurde 753 n. Chr. von König Desiderius und seiner Frau Ansa bei einem sehr reichen archäologischen Gebiet gegründet, das zahlreiche Reste von Romanischen Häuser und den Bereich von Capitolium umfasst, der auf drei Seiten von einer Terrasse mit einem zentralen Tempel besetzt und von zwei Flügeln des längeren Veranda in Richtung der Bohrung und der Kirche San Salvatore flankiert ist, die ein der wichtigsten Kulturdenkmals hochmittelalterlichen Sakralarchitektur in erhalten aufgewachsen, und als UNESCO-Weltkulturerbe im Jahr 2014 eingesetzt wurde.

DIE PLÄTZE VON BRESCIA – Die Altstadt von Brescia erfasst 3 Hauptplätze:
Piazza Duomo, Piazza della Loggia und Piazzale Arnaldo. Piazza Duomo ist mittelalterlichen Ursprungs und verkörpert das Herzstück der Stadt, wo die wichtigsten historischen Gebäude liegen, Symbole der bürgerlichen Freiheiten und religiösen Traditionen in Brescia. Auf der Ostseite befinden sich Palazzo del Broletto, bestehend aus dem bürgerlichen Turm und „Loggia delle grida”, und die beiden Kathedralen namens Neuer Dom und Alter Dom. Piazza della Loggia, Sitz des Rathauses, ist traurigerweise für das Massaker von Mai 1974 bekannt. Die Ursprünge des Platzes sind aus Renaissance, seine 16. Jahrhundert-Gebäude sind im typischen venezianischen Stil. Auf der Ostseite weißt der Platz Säulenhalle mit dem „Uhrturm“ auf, der so genannt ist, dank einer alten Uhr von 1546. Piazzale Arnaldo ist der Hauptpunkt des Brescianer Nachtlebens. Sie können Restaurants und Clubs verschiedener Art finden, um einen Drink oder Abendessen mit Kollegen und Freunden zu teilen und Ihre Nacht in Brescia zu genießen.

MUSEEN – Es gibt zwei Hauptmuseen zu besuchen, wenn Sie in Brescia sind. Erstens, das Museum von Santa Giulia innerhalb des Komplexes von San Salvatore, als UNESCO-Weltkulturerbe eingesetzt. Das Museum enthält ungefähr 11.000 Fundstücke einschließlich keltische Artefakte wie Helme und Zierscheiben, romanische Bildnisse und Bronzegegenstände, langobardische Kulturdenkmäler, Grabbeigaben, Mosaiken und Fresken. Das Museum beherbergt auch vorübergehende Ausstellungen Malerei und Skulptur. Das zweite städtische Museum ist „Museo della Mille Miglia”: nicht nur ein „Archiv Museum”, sondern die Rekonstruktion einer kulturellen Sportveranstaltung, die die Geschichte Italiens erzählt. Dank der Bemühungen von privaten Sammlern und der Zusammenarbeit mit anderen Museen von historischen Fahrzeugen, trägt das Mille Miglia Museum leibhaftige Juwele auf vier Rädern zusammen.

MESSE VON BRESCIA – Brixia Forum, Messegelände der Stadt, befindet sich in einer modernen Struktur und bietet erweiterte Dienstleistungen an und beherbergt Veranstaltungen und Zusammenkünfte verschiedener Art, um am besten die wandelbaren Bedürfnissen der Messebranche zu befriedigen.

Reisen Sie für Arbeit? Schlafen Sie in Pontevico und kontaktieren Sie uns für Informationen über alle die verfügbaren Dienste unseres Hotels. Sie werden es nicht bereuen!

Reisen Sie für Tourismus? Schlafen Sie in einem Hotel in der Nähe von Brescia und erreichen Sie in wenigen Minuten die Innenstadt und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten.